Neustadt in Holstein hat in diesem Jahr gleich drei Anlässe zu feiern: 775 Jahre Stadtrecht, 50 Jahre Europastadt und das 30. Folklore-Festival. Diese drei Höhepunkte werden vom 27. bis 29. Juli 2019 mit einem großen Stadtfest gefeiert.

Neben einer Creativ-Meile in der Waschgrabenstraße, sollen sich dabei Stände vor allem rund um die Kirche, in der Brückstraße und in der Kremper Straße präsentieren.

Wer sich beteiligen möchte, kann sich bis zum 15. Februar 2019 anmelden.

Besondere Vorgaben werden nicht gemacht. So können Geschäftsleute während dieser drei Tage vor ihrem Geschäft einen Stand aufbauen oder Vereine und Initiativen sich mit einem eigenen Stand präsentieren, wobei Stände, die weder Essen noch Getränke anbieten, kostenfrei sind.

Die Organisatoren dieses Großevents freuen sich darüber, wenn sich weitere Akteure melden, die Lust haben, Teil des Stadtfestes zu sein, indem sie einen eigenen „Freiluft-Stand“ während der drei Tage auf die Beine stellen und ihr Angebot auf diese Weise ganz besonders hervorheben oder präsentieren.

Für die Anmeldung ist auf der Internetseite: www.stadt-neustadt.de ein Formular zum Download bereit gestellt, das außerdem auch direkt bei Barbara Helbach unter Telefon 04561/61 94 31 oder per E-Mail an bhelbach@neustadt-holstein.de angefordert werden kann.

Barbara Helbach steht ebenfalls für weitere Informationen zum 775-jährigen Stadtjubiläum zur Verfügung, ebenso wie Andrea Brunhöber unter (04561) 53 99-117 und marketing@stadt-neustadt.de. (pm hafenheimat)

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information