In der Cesar-Klein-Schule in Ratekau findet am Freitag, 12. Februar 2016, um 19.30 Uhr, eine ganz besondere Veranstaltung statt.

Esther Bejarano, eine der letzten Überlebenden des Mädchenorchesters des Konzentrationslagers Auschwitz, wird aus ihren Erinnerungen lesen.

Unterstützt wird sie dabei von der Rap-Band „Microphone Mafia“, die antifaschistische und jüdische Lieder präsentieren wird und zu deren Mitgliedern auch der Sohn von Esther Bejarano, Joram Bejarano, gehört. 2009 hat die Band mit Esther Bejarano eine gemeinsame CD veröffentlicht.

Eintrittskarten zu 12 Euro (ermäßigt neun Euro) gibt es im Sekretariat der Cesar-Klein-Schule, Telefon: (04504) 7 08 78-0, im Papierhaus Lahn in Ratekau, Bäderstraße 24, Telefon (0 45 04) 54 72 und an der Abendkasse ab 19 Uhr.

In den letzten Monaten konnte man die „Drei-Generationen“-Formation bereits mehrfach im Fernsehen erleben, unter anderem bei Markus Lanz (ZDF), bei Bettina Bötticher (WDR „Kölner Treff) und beim Polit-Satire-Magazin „Neues aus der Anstalt“ (ZDF).

In der Pressemitteilung der Cesar-Klein-Schule zu der Veranstaltung ist weiter zu lesen:

Die 91-Jährige ist seit vielen Jahren unterwegs, um aus ihren Erinnerungen zu berichten, die sie in einem gleichnamigen Buch festgehalten hat.

Esther Bejarano ist in Saarbrücken als Tochter eines liberalen jüdischen Oberkantors aufgewachsen. Als 17-Jährige wurde Sie in das Vernichtungslager Auschwitz verschleppt.  Nur weil sie so mutig war, im Mädchenorchester von Auschwitz die fehlende Akkordeon-Stelle zu übernehmen, obwohl sie nicht Akkordeon spielen konnte, hat sie überlebt, und 1944 gelang ihr glücklicherweise die Flucht.

Nachdem sie Jahrzehnte über ihre Erlebnisse als Verfolgte der Nationalsozialisten geschwiegen hat, tritt sie nunmehr schon lange Zeit auf, um vor den Gefahren eines wieder erstarkenden Neonazismus zu warnen.

Weitere ausführliche Informationen über Esther Bejarano und die „Microphone Mafia“ finden Interessierte im Internet durch Eingabe der Begriffe in eine Suchmaschine.

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information