„Blöde Sprüche und sexistische Bemerkungen“ … immer wieder erleben Frauen peinliche und unangenehme Situationen oder verbale Attacken. Es passiert überall, in den sozialen Medien, im beruflichen oder privaten Umfeld.

In einem kostenlosen interaktiven Online-Workshop, am Dienstag, 23. Juni 2020, von 15 bis 18 Uhr, geht es darum, Frauen Hilfestellungen zu geben, wie sie am besten mit solchen Übergriffen (entweder online oder im echten Leben) umgehen können.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen sind bis zum Sonntag, 21. Juni 2020
per Email an ssesko@ratekau.de möglich.

Mit der Teilnahmebestätigung werden ein persönlicher Zugangslink
und alle wichtigen Informationen versandt.

Zum Inhalt:

Durch den interaktiven Austausch, erhalten die Teilnehmerinnen individuelle Strategien (ob als Betroffene oder Beobachterin) zum selbstbewussten Umgang mit unangebrachten, beleidigenden oder abwertenden Verhaltensweisen.

„Das Thema ist aktueller denn je und es geht darum uns Frauen zu stärken“, sagt Sonja Sesko, die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Ratekau.

Deshalb organisiert sie zusammen mit Silke Gorges (www.starkdurchsleben.de), Referentin für Persönlichkeitsstärkung und Gewaltprävention, einen Online-Workshop speziell für den Umgang mit solchen Übergriffen.

Dies führt bei den Betroffenen oftmals zu Wut, Hilflosigkeit, Ärger oder auch Ängsten. „Es ist wichtig, nicht hilflos in dieser Situation zu verharren“, sagt die Referentin Silke Gorges aus Erfahrung.

Silke Gorges gibt den Teilnehmerinnen Techniken an die Hand, um souverän mit diesen Situationen umzugehen und sicher zu reagieren.

Für die Teilnahme werden ein PC, ein Tablet oder ein Smartphone mit Kamera, Mikrofon und eine stabile Internetleitung benötigt.

Für weitere Fragen steht Sonja Sesko ebenfalls zur Verfügung unter ssesko@ratekau.de.

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information