Eine Pressemitteilung der Polizeidirektion Lübeck

Am vergangenen Freitagabend, 16. Januar 2015, wurde in Scharbeutz ein Pizzalieferant Opfer eines schweren Raubes. Die Eutiner Kriminalpolizei sucht in der Sache nun Zeugen.

Der Dorfvorstand Scharbeutz und die Freiwillige Feuerwehr Scharbeutz veranstalten am Sonntag, 1. Februar 2015, von 8 bis 13 Uhr wieder einen Hallenflohmarkt für Privatanbieter in der Sporthalle der Ostseegrundschule Scharbeutz.

Da die Halle nur eine begrenzte Anzahl an Stellplätzen bietet und die Nachfrage immer sehr groß ist, ist eine Anmeldung bei Antje Voigt, Telefon (0 45 03) 88 86 12 erforderlich.

Die Gebühr für einen drei Meter langen Stand beträgt 15 Euro und ist im Voraus zu entrichten. Für das leibliche Wohl sorgen wieder die Jugendfeuerwehr Scharbeutz und der Dorfvorstand Scharbeutz mit belegten Brötchen, Würstchen sowie kalten und warmen Getränken und Waffeln.

Der Scharbeutzer Bürgervorsteher, Peter Nelle, stellte zwar die Worte „alles vom Winde verweht“, an den Beginn seines Grußwortes, konnte aber dennoch viele Besucher begrüßen, die der Orkan nicht davon abgehalten hatte, am Samstagnachmittag, 10. Januar 2015, in das Scharbeutzer Kurparkhaus zu kommen. Lediglich Vertreter aus Landes- und Bundespolitik ließen sich entschuldigen.

Der ökologische Wochenmarkt in Scharbeutz wird im Januar und Februar auf den Vorplatz des Bürgerhauses verlegt. Die Zeiten, jeweils am Donnerstag, von 14.30 Uhr bis 19 Uhr, bleiben unverändert.

Ab dem 5. März 2015 findet der Wochenmarkt dann wieder auf dem Veranstaltungsplatz vor dem Kurhaus statt.

Die Gemeinde Scharbeutz sucht für ihren Schiedsamtsbezirk eine stellvertretende Schiedsfrau oder einen stellvertretenden Schiedsmann. Interessenten können sich bis zum 31. Januar 2015 bei der Gemeindeverwaltung bewerben.

„Es war ein klasse Wochenende, besonders am Sonntag an der Rennstrecke hatte wir ein einmaliges, gut gelauntes Publikum, das immer wieder begeisterte und sich mitreißen ließ“, lautet das Fazit von Gaby Klein, die das zehnte Scharbeutzer Beachderby am Sonntag, 12. Oktober 2014, wieder mit viel Sachverstand und Humor als Mitorganisaotrin und Moderatorin begleitete.

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information