Im Bereich Straßenreinigung arbeitet die Gemeindeverwaltung seit dem 1. September 2014 mit einem neuen Anbieter zusammen.

Die Firma „Remondis“ wird den Kehrdienst in einzelnen Dorfschaften der Gemeinde Scharbeutz übernehmen. Mit dem neuen Partner verschieben sich auch die Kehrtermine in den einzelnen Ortschaften.

Der Scharbeutzer Dorfvorstand hatte sich wieder mächtig ins Zeug gelegt, um vielen Kindern am Sonntag, 7. September 2014, einen Tag mit Spiel und Spaß zu schenken. Der Wettergott wollte zwar nicht ganz mitspielen. Er schickte am Nachmittag etwas Regen, was dem Zuspruch von kleinen und große Besuchern aber keinen Abbruch tat.

Der Scharbeutzer Dorfvorstand veranstaltet am Sonntag, 28. September 2014, von 10 bis 16 Uhr, wieder einen Flohmarkt.

Doch diesmal nicht wie sonst als Hallenflohmarkt, sondern unter freiem Himmel im Kurpark von Scharbeutz. Auf der Veranstaltungsfläche am Kurparkhaus und entlang der Wege durch den Kurpark können ausschließlich private Anbieter ihre Stände aufbauen.

Rund um das Scharbeutzer Bürgerhaus findet am Sonntag, 7. September 2014, wieder der Kindertag statt mit vielen kostenlosen Spielen für den Nachwuchs. Der Tag beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst mit Pastorin Karoline Jaeger.

Die Tagesordnung der Sitzung des Scharbeutzer Bau-Ausschusses am Dienstag, 26. August 2014, war wieder einmal sehr lang und es war fast schon abzusehen, dass nicht alle Themen geschafft wurden.

Im Laufe des Abends einigten sich die Gemeindevertreter daher auch auf einen zusätzlichen Sitzungstermin am Dienstag, 16. September 2014.

Eröffnung des Weinfestes mit Winzern und Offiziellen.Im Scharbeutzer Kurpark wurde das diesjährige Weinfest am Donnerstag, 14. August 2014, mit viel Publikumsbeteiligung und einigen Offiziellen aus Gemeinde, Kreis und Land eröffnet.

Sechs Winzer aus den Regionen Rheinhessen, Rheingau, Nahe und Pfalz kredenzen bis zum Sonntag, 17. August 2014, ihre Weine, hausgebrannte Spirituosen, Seccos und Sekt. Begleitend dazu gibt es ein abwechslungsreiches Speisen-Angebot sowie für Cocktail-Fans den Stand der Timmendorfer „Cocktail Revolution“.

Ein Wiedersehen gab und gibt es mit den Turnern vom KTV Heilbronn, die bereits beim jahrzehntelangen Vorläufer des jetzigen Weinfestes, dem Schlotzerfest mit Winzern aus Heilbronn, die Zuschauer begeisterten.

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information