Die Zitterpartie hat ein Ende. Die Bürger von Timmendorfer Strand haben sich mit großer Mehrheit für den Erhalt des Eissport- und Tennis-Centrums (ETC) entschieden.

Wahlberechtigt waren 7619 Einwohnerinnen und Einwohner. 43,7 Prozent machten von ihrem Wahlrecht Gebrauch, das heißt 3297 hatten per Briefwahl oder in den Wahllokalen ihre Stimme abgegeben.

Das Ergebnis: 2726 stimmten für den Erhalt (82,88 Prozent der Wahlberechtigten), lediglich 563 (17,12 Prozent der Wahlberechtigten) dagegen, acht Stimmen waren ungültig.

Die (vorläufigen noch amtlich zu bestätigenden) Wahlergebnisse der einzelnen Wahlbezirke sind unter http://www.timmendorfer-strand.org/fileadmin/bilder/politik/Wahlen/BE2016.html einzusehen.

Additional information

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information