Bei der Helferbörse von Timmendorfer Strand bereitet man sich auf den Flüchtlingsstrom aus der Ukraine vor.

Dazu findet am Sonnabend, 12. März 2022, um 10 Uhr, ein Treffen in der Mensa der GGS-Strand Europaschule in der Poststraße 36c in Timmendorfer Strand statt. Beim Treffen gilt die 3-G-Regel.

Besprochen und geklärt werden sollen beispielsweise Fragen wie:

- Was können wir tun?

- Wer möchte Spenden zur Verfügung stellen?

- Wer kann Unterkünfte zur Verfügung stellen?

- Wer kann übersetzen?

- Wer kann Behördengänge mit begleiten?

„Jeder Bürger kann teilnehmen“, erklärt Steffen Schulze von der Gemeinde Timmendorfer Strand. „Wir würden uns über eine große Beteiligung freuen.“

Für Rückfragen stehen Doerte Wendt (Telefon: 0 45 03/807-137, E-Mail: d.wendt@timmendorfer-strand.org) und Steffen Schulze (Telefon: 0 45 03/807-142, E-Mail: s.schulze@timmendorfer-strand.org) zur Verfügung.

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information