Die Veranstaltungs-Abteilung der Tourismus-GmbH Timmendorfer Strand gibt sich optimistisch und eröffnet die Freiluft-Saison mit der Veranstaltung „Beach-Dining“ bereits am Freitag, 8. Februar 2013.

Bis zum Sonntag, 10. Februar 2013, kann ab 12 Uhr (Sonntag ab 11 Uhr) bis zum Abend regionale Küche genossen werden. Entweder im eigens dafür wieder aufgebauten Gastro-Zelt oder in einem der zahlreichen Strandkörbe, die zu diesem Anlass vorzeitig aus dem Winterschlaf geholt werden.


Die einheimischen Gastronomen bieten an allen drei Tagen zum Einheitspreis von zehn Euro pro Gericht Kreationen aus Dorsch, Scampi, Wild und Kalbfleischroulade an. Für verschiedene Kaffee- und Dessert-Variationen ist ebenfalls gesorgt.

Für die Kleinen stehen Nudeln mit Tomatensauce auf der Speisekarte und damit es ihnen nicht langweilig wird, können sie mit dem Seepferdchen-Kinderclub kostenlos Frühstücksbrettchen basteln und diese als Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Ab 18 Uhr sorgen am Freitag das Duo „Take Two“ und am Samstag die Combo „H&M“ für Musik, am Sonntag ab 14 Uhr unterhält der Shanty-Chor „Die Trave Sänger“ mit maritimen Klängen.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information