Die Wahlkampf-Aktivitäten für die Kommunalwahlen Ende Mai nehmen langsam Fahrt auf.

So wollen sich die zehn Kandidaten der CDU am Freitag, 22. März 2013, in der Eissporthalle in Timmendorfer Strand den Bürgerinnen und Bürgern vorstellen. Sie laden von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr zum kostenlosen Schlittschuhlaufen ein. Leihschlittschuhe werden bei Bedarf gegen einen geringen Kostenbeitrag zur Verfügung gestellt. Eröffnet wird die Veranstaltung durch ein Schaulaufen einiger Kufenkünstler.

 Die Motivation der CDU für das Auftreten in der Eissporthalle begründet der Ortsverband mit den Worten: „Mit der Eisporthalle in Timmendorfer Strand haben wir eine Besonderheit des Ortes, die sowohl von Bürgern als auch von Touristen genutzt und geschätzt wird.“ Und weiter: „Wir möchten mit dieser ersten Auftaktveranstaltung zum Wahlkampf zeigen, wie wichtig uns auch künftig die Förderung von Sport und Jugend sowie das Einsetzen für soziale und familienpolitische Belange sind.“

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information