Die Lukullische Meile, kurz „Lukulle“ genannt, hat seit vielen Jahren in Timmendorfer Strand Tradition.

Vier Tage lang, vom Donnerstag, 25. Juli, bis einschließlich Sonntag, 28. Juli 2013, tischen acht ortsansässige Gastronomen von Herzhaft bis Süß wieder allerlei Köstliches auf.

Die offizielle Eröffnung findet am Donnerstag, 25. Juli 2013, um 18 Uhr, mit dem Anschnitt einer großen Champagnertorte statt, eine Referenz an den Hauptsponsor Lanson.

In jedem Jahr kreiert das Café Fitz zur Eröffnung eine ChampagnertorteIm Gegensatz zu den vorangegangenen Jahren ist dieses Mal beim Kuchenanschnitt kein Prominzenz dabei. Dafür zeigen Barbara Sauer und Volker Schmiegel mit einer kurzen Tango-Show, wie man auf elegante Weise die Figur trotz manche Gaumenfreude in Form halten kann und machen Appetit auf einen Tango-Tag im Oktober rund um den Brunnen im Timmendorfer Zentrum.

Die Zubereitung der feinen Speisen findet wie immer vor den Augen des Gastes in den Pagodenzelten statt, die sich durch das Zentrum ziehen. Auch bei den Getränken gibt es eine große Auswahl, ob heiß oder kalt, ob mit oder ohne Alkohol.

Geöffnet ist die Lukulle am Donnerstag bereits ab 15 Uhr, an den Folgetagen jeweils ab 11 Uhr und an allen Tagen bis weit in den späten Abend, bis ca. gegen 23 Uhr. Eine Übersicht über das Speisen- und Getränke-Angebot gibt es hier.

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information