Für alle ehemaligen und jetzigen Schüler, aber auch Lehrer und ehemalige Lehrer des Ostsee-Gymnasiums Timmendorfer Strand (OGT) findet am Samstag, 28. September 2013, ab 13.30 Uhr, wieder ein „Ehemaligen-Treffen“ mit einem abwechslungsreichen Programm statt.

Organisiert wird das Treffen alle zwei Jahre von der gemeinnützigen Ehemaligengemeinschaft e.V.

Um 13:45 Uhr bietet das Bugenhagen Berufsbildungswerk (BBW) eine Führung durch die Einrichtung und die Werkstätten an. Das BBW ist der „Nachfolger“ des Bugenhagen-Internats, das bis 1978 bestand. Treffpunkt ist Haupteingang des BBW.

Danach geht es weiter mit Kaffee und Kuchen im OGT, der Jahreshauptversammlung der Ehemaligengemeinschaft e.V. und einem gemütlichen Beisammensein mit Klönschnack nach dem Motto: „Weißt du noch...?“

Ab 16 Uhr trifft sich der Abiturjahrgang 1963 zu seinem 50-jährigen Jubiläum im Restaurant „Sol Y Mar“ in der Ostsee.Therme. Die Jubilare stoßen später zu der übrigen Festgemeinschaft.

Da es noch Ehemalige gibt, die die „neue“ Schule nicht kennen, führen Schüler die „alten“ Damen und Herren zu jeder vollen Stunde durch die Schule.

Die Abi-Jahrgänge 1963 und früher hatten Unterricht in alten Hotels, die Mitte der 1960er Jahre teilweise abgerissen oder umgebaut wurden. Dazu gehörten das Strandhotel, das Hotel zur Kammer sowie drei Baracken in der Strandallee 30.

Anmeldungen sind nicht erforderlich, jeder ist eingeladen, einfach zu kommen und mitzufeiern. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt Gegrilltes und musikalisch untermalt wird das Ganze von der Combo „ridiculous“.

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information