Während einer kostenlosen Fahrt mit einer Scandlines-Fahre von Puttgarden nach Rödby am Mittwoch, 14. Mai 2014, ab 14.15 Uhr, bietet die SPD-Arbeitsgemeinschaft "60 plus" allen Interessierten die Möglichkeit, mit Bernd Friedrichs, dem Konzenbetriebsrat von Scandlines über die Auswirkungen der Festen Fehmarnbelt-Querun auf den Fährbetrieb zu sprechen.

Interssenten aller Altersgruppen ebenso wie Nicht-Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft können sich bei Siggi Reuter, Telefon (0 45 61) 89 49 anmelden. Treffpunkt ist um 14.15 Uhr an den Automaten der Fähr-Gangway. Die Rückkehr ist für 18.30 Uhr vorgesehen.

 

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information