Gemeinsam wollen die drei Bürgerinitiativen „Allianz gegen eine Feste Fehmarnbelt-Querung“, „Ratekau wehrt sich“ und „Kein Güterbahnverkehr durch die Badeorte der Lübecker Bucht“ am Samstag, 21. März 2015, von 16 bis 19 Uhr, auf dem Seebrückenvorplatz in Haffkrug demonstrieren.

Sie wollen die „angestaubten Geschichten rund um die FFBQ enthüllen und entzaubern“. Ebenso wie „all den unglaubwürdigen Behauptungen“ rund um das Projekt.

Es ist eine Demo mit Rahmenprogramm. So werden „Timmerhorst“ und der Liedermacher Wolfram Eicke für Musik sorgen und es sind Straßentheater und Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene geplant. Für Speisen und Getränke ist ebenfalls gesorgt.

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information