Der Kreis Ostholstein hat am Mittwoch (5. Mai 2021) dem Start der „Modellregion Innere Lübecker Bucht“ zum kommenden Wochenende (8. Mai 2021) zugestimmt.

Aufgrund vermehrter Anfragen, veröffentlicht der Kreis OH beginnend ab Freitag, 30.04.2021, künftig jeweils freitags die Anzahl positiver Nachweise des SARS-CoV-2-Virus aufgeschlüsselt nach einzelnen Städten, Gemeinden und Ämtern des Kreises auf der Internetseite www.kreis-oh.de (die aktuelle Statistik siehe hier am Ende des Artikels).

Wichtiger Nachtrag:  Die Pressemitteilung des Ministeriums hatte einen Fehler: Der angegebene Starttermin war mit Montag, 26.04.2021 angegeben.
Richtig ist aber
, dass der neue Erlass in Schleswig-Holstein (auf Grundlage des Bundesinfektionsschutzgesetzes) ab morgen, Samstag, 24. April 2021, gilt!

Vor dem Hintergrund des neuen Bundesinfektionsschutzgesetzes auf Basis der Erkenntnisse des Robert-Koch-Instituts (RKI) sowie ihrer eigenen Experten-Kommission stellt die Landesregierung die Weichen für den Einzelhandel neu - ab Samstag, 24.04.2021.

Bereits im Januar dieses Jahres initiierte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Gedenkaktion #lichtfenste.

Nun findet in Berlin am Sonntag, 18. April 2021, eine Zentralen Gedenkfeier für die Todesopfer in der Corona-Pandemie statt.

Im Rahmen der um 13 Uhr beginnenden Veranstaltung im Konzerthaus Berlin kommt es zu einer Begegnung mit Hinterbliebenen.

Zuvor findet ab 10.15 Uhr ein Ökumenischer Gottesdienst in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche zu Berlin statt.

Die Veranstaltungen werden im Fernsehen übertragen.

Im Rahmen der Corona-Bekämpfungs-Maßnahmen hat der Kreis Ostholstein eine neue Allgemeinverfügung mit Datum vom 27.02.2021 erlassen.

Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (Maskenpflicht) wurde beispielsweise für Scharbeutz und Haffkrug sowie Timmendorfer Strand und Niendorf/Ostsee erweitert.

Im Dezember 2020 – und damit einen Monat früher als in den Vorjahren – startete die Sparkasse Holstein bereits zum achten Mal die Förder-Aktion „30.000 Euro für 30 Projekte“, bei der sich gemeinnützig oder mildtätig anerkannte Vereine, Verbände oder Einrichtungen aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse Holstein bewerben konnten.

Nach einem insgesamt vierstufigen Auswahl-Verfahren gehörten zu den 30 Gewinnern vier aus der Lübecker Bucht.

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information