Die Öffentlichen Bibliotheken in Schleswig-Holstein sind erneut landesweit geschlossen, um die Ausbreitung der Covid-19-Pandemie zu verlangsamen.

Um den Menschen in Schleswig-Holstein auch in Corona-Zeiten Zugang zu Medien und Informationen zu bieten, ermöglichen die Einrichtungen zunächst bis Mitte Januar 2021 die kostenlose Nutzung des digitalen Streaming-Angebots „filmfriend“ mit mehr als 2.500 Filmen, Serien und Dokumentationen sowie der „Onleihe zwischen den Meeren“, die ein breites Angebot an Büchern, Hörbüchern, Zeitschriften, Zeitungen, Musik, Videos und E-Learning-Kursen umfasst.

„Last Christmas“ - vom Pop-Duo Wham! im Dezember 1984 veröffentlicht - ist in der Weihnachtszeit für die einen ein Ohrwurm, für andere eher nervig.

Das dazugehörige Video haben die Macher der Late-Night-Show „Deville“ des Schweizer Fernsehsenders SRF 1 in diesen Corona-Zeiten einmal anders interpretiert.

Einerseits wirbelt Corona vieles durcheinander. Andererseits wird dadurch aber auch Kreativität freigesetzt.

So führen die Kuratoren der Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung am Donnerstag, 03.12.2020, um 17 Uhr, in einem Live-Stream durch die neue Ausstellung „Schmidt! Demokratie leben“ und beantworten im Chat auch individuelle Fragen.

Unter www.helmut-schmidt.de (oder direkt bei Zoom) kann sich jede(r) Interessierte dazu anmelden.

Zum 50. Jahrestag des Kniefalls von Willy Brandt in Warschau lädt die „Stiftung zum 7. Dezember 1970“ zu einem Gedenkkonzert mit Studierenden der Musikhochschule Lübeck (MHL) am Montag, 7. Dezember 2020  ein.

Das Konzert wird ab 20 Uhr im MHL-Streaming-Kanal unter www.mhl-streaming.de und im Offenen Kanal Lübeck auf der Frequenz 98,8 MHz übertragen.

Während Adventskalender aus dem Geschäft auf Süßes, Duftendes oder Brauchbares setzen, will das Evangelische Jugendwerk Ostholstein im Advent täglich einfach nur Nettes verschenken.

Deshalb geht es beim „Momentadvent“ um Zeit statt Zeug (#zeitstattzeug).

Jeder und jede kann sich – ganz ohne Altersbeschränkung –
per E-Mail an regine.maeting@kk-oh.de für die tägliche Überraschung anmelden.

In Schleswig-Holstein sind die ersten Bundesgelder aus der sogenannten „Überbrückungshilfe II“ bewilligt und ausgezahlt worden.

Diese Internetseite benutzt Cookies. Um diese Internetseite nutzen zu können, müssen Sie diese Nutzung genehmigen. Weitere Informationen finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information